Angebote zu "Stil" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Landsberg am Lech Fotografien im Stil historisc...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Landsberg am Lech Fotografien im Stil historischer Postkarten (Premium-Kalender 2020 DIN A2 quer) ab 69.99 € als Kalender: Die hier gezeigten Fotografien orientieren sich am mittelalterlichen Charakter der historischen Stadt Landsberg am Lech (Monatskalender 14 Seiten ). 4. Edition 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Kalender,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Landsberg am Lech Fotografien im Stil historisc...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Landsberg am Lech Fotografien im Stil historischer Postkarten (Premium-Kalender 2020 DIN A2 quer) ab 69.99 EURO Die hier gezeigten Fotografien orientieren sich am mittelalterlichen Charakter der historischen Stadt Landsberg am Lech (Monatskalender 14 Seiten ). 4. Edition 2019

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Kleine Stilgeschichte der Philosophie
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zentrale Frage dieser Arbeit entwickelt sich aus dem Verhältnis von Darstellungstheorie und Darstellungsqualität in philosophischen Texten.Wie entwickelte sich der Anspruch an den philosophischen Stil, versus - wie entwickelte sich der philosophische Stil? Wie beurteilt die Philosophie die Literatur, versus - welche literarischen Mittel finden sich in philosophischen Texten?Bezüglich ihrer Darstellungstheorie, ihrer literarischen Qualitäten, aber auch hinsichtlich ihres wissenschaftlichen Stils werden Texte von Aristoteles, Platon, Marcus Tullius Cicero, Aurelius Augustinus, René Descartes, Francis Bacon, Thomas Hobbes, Christian Thomasius, Christian Wolff, Alexander Gottlieb Baumgarten, Immanuel Kant, Friedrich Schiller, Johann Gottlieb Fichte, Friedrich Schlegel, Novalis, Friedrich Wilhelm Joseph Schelling, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Arthur Schopenhauer, Auguste Comte, Ernst Mach, Karl Marx und Friedrich Nietzsche untersucht.Hinsichtlich ihrer normativen oder deskriptiven Darstellungstheorien für philosophische Texte werden außerdem Texte von Marcus Fabius Quintilian, Herrad von Landsberg, Konrad Celtis, Martin Luther, der Royal Society, Johann Christoph Gottsched, Johann Andreas Fabricius, Johann Wolfgang von Goethe und Matthias Evers herangezogen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Tafelband
35,84 € *
ggf. zzgl. Versand

In Böhmen-Mähren geboren und zur Schule gegangen, absolvierte der Sohn eines Schlossers die Malerlehre in Brno/Brünn, der südmährischen Metropole. Seine Gesellenzeit führte ihn nach Augsburg, wo er vermutlich auch die Kunst der Kupferstecherei und Radierung erlernte und für verschiedene Verleger arbeitete.In Augsburg ist er geblieben, erwarb das Bürgerrecht und den Meister.In Ergänzung zum Titel über die Fresken von Gottfried Bernhard Göz ist dieser Tafelband seinen Ölgemälden und Zeichnungen gewidmet.An Ölgemälden hat der Maler vorwiegend Auftragsarbeiten für den Stift Admont in der Steiermark ausgeführt, die zumeist Ordensheilige abbildeten. Bespielsweise schuf er für die Wallfahrtskriche Birnau zwei Altarbilder, so auch für die Jesuitenkirche in Landsberg am Lech und weitere Kirchen mit Ordensheiligen, teils in allegorischem Stil. Auch Porträts für Äbte gehörten in sein meisterliches Repertoire.Die zahlreichen Zeichnungen, die hier zusammengetragen wurden, sind mit gleicher Akribie und Originalität ausgeführt wie die Ölgemälde und die Fresken. Sie dienten Gottfried Bernhard Göz als Grundlage für seine Sticharbeiten.Dies ist die erste umfangreiche Zusammenstellung seines Werkes.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Gottfried Bernhard Göz 1708-1774, Ölgemälde und...
72,54 € *
ggf. zzgl. Versand

In Böhmen-Mähren geboren und zur Schule gegangen, absolvierte der Sohn eines Schlossers die Malerlehre in Brno/Brünn, der südmährischen Metropole. Seine Gesellenzeit führte ihn nach Augsburg, wo er vermutlich auch die Kunst der Kupferstecherei und Radierung erlernte und für verschiedene Verleger arbeitete.In Augsburg ist er geblieben, erwarb das Bürgerrecht und den Meister.In Ergänzung zum Titel über die Rokoko-Fresken von Gottfried Bernhard Göz ist dieser Tafelband seinen Ölgemälden und Zeichnungen gewidmet.An Ölgemälden hat der Maler vorwiegend Auftragsarbeiten für den Stift Admont in der Steiermark ausgeführt, die zumeist Ordensheilige abbildeten. Bespielsweise schuf er für die Wallfahrtskriche Birnau zwei Altarbilder, so auch für die Jesuitenkirche in Landsberg am Lech und weitere Kirchen mit Ordensheiligen, teils in allegorischem Stil. Auch Porträts für Äbte gehörten in sein meisterliches Repertoire.Die zahlreichen Zeichnungen, die hier zusammengetragen wurden, sind mit gleicher Akribie und Originalität ausgeführt wie die Ölgemälde und die Fresken. Sie dienten Gottfried Bernhard Göz als Grundlage für seine Sticharbeiten.In diesem Textband werden die einzelnen Werke beschrieben, datiert und in den schöpferischen Kontext des Künstlers und seiner Entwicklung gestellt.Dies ist die erste umfangreiche Zusammenstellung seines Werkes.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Textband
35,84 € *
ggf. zzgl. Versand

In Böhmen-Mähren geboren und zur Schule gegangen, absolvierte der Sohn eines Schlossers die Malerlehre in Brno/Brünn, der südmährischen Metropole. Seine Gesellenzeit führte ihn nach Augsburg, wo er vermutlich auch die Kunst der Kupferstecherei und Radierung erlernte und für verschiedene Verleger arbeitete.In Augsburg ist er geblieben, erwarb das Bürgerrecht und den Meister.In Ergänzung zum Titel über die Fresken von Gottfried Bernhard Göz ist dieser Tafelband seinen Ölgemälden und Zeichnungen gewidmet.An Ölgemälden hat der Maler vorwiegend Auftragsarbeiten für den Stift Admont in der Steiermark ausgeführt, die zumeist Ordensheilige abbildeten. Bespielsweise schuf er für die Wallfahrtskriche Birnau zwei Altarbilder, so auch für die Jesuitenkirche in Landsberg am Lech und weitere Kirchen mit Ordensheiligen, teils in allegorischem Stil. Auch Porträts für Äbte gehörten in sein meisterliches Repertoire.Die zahlreichen Zeichnungen, die hier zusammengetragen wurden, sind mit gleicher Akribie und Originalität ausgeführt wie die Ölgemälde und die Fresken. Sie dienten Gottfried Bernhard Göz als Grundlage für seine Sticharbeiten.In diesem Textband werden die einzelnen Werke beschrieben, datiert und in den schöpferischen Kontext des Künstlers und seiner Entwicklung gestellt.Dies ist die erste umfangreiche Zusammenstellung seines Werkes.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Landsberg am Lech Fotografien im Stil historisc...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Landsberg am Lech, die wunderschöne mittelalterliche Stadt an der Romantischen Straße, wurde 1158 durch Heinrich den Löwen gegründet. Das historische Stadtbild regte die Fotografin dazu an, Aufnahmen im alten Stil und der Farbe Sepia anzufertigen. Hierdurch entsteht ein ganz besonderer Zauber, durch den man sich fast wieder in vergangene Zeiten versetzt fühlt. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot