Angebote zu "Landkreis" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Historische Karte: Provinzen WESTPREUSSEN und O...
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdruck. Für die tägliche Arbeit galt dies Karte als die Beste ihrer Zeit. Preußische Provinzen im Deutschen Reich. Außenformat (Breite x Höhe) 90 cm x 70 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte, die Meerstiefen sind flächig, in abgestuftem Blau. - Einige Unterstreichungen. Die Karte im Maßstab von 1:1 000 000 wurde um 30 % zum Original vergrößert. 1 mm auf der Karte sind ca. 700 Meter. Farblithographie von Anschütz, Simon und Kirchner nach Jungk.Auf der Karte finden wir Städte und Landgemeinden. Weiter sind ausgewiesen Kleinerer Wohnplatz, Oberförsterei, Schlösser, Ruine, Kloster, Badeort, Rettungsstation, Seehafen, Leuchtturm, Leuchtfeuer, Bahnhof, Eisenbahnstrecken, Poststrassen mit Personenpost, Kanäle und Dampfschiffverbindungen. Die russischen Ortsnamen sind der deutschen Aussprache gemäß geschrieben worden.[Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g]Die Provinz OSTPREUSSEN war 1897 in acht Landgerichte mit 71 Amtsgerichten eingeteilt: 15. Landgericht Allenstein mit den Amtsgerichten: Allenstein, Gilgenburg, Hohenstein, Neidenburg, Ortelsburg, Osterode (Ostpr.), Paffenheim, Soldau, Wartenburg und Willenberg.2. Landgericht Bartenstein mit den Amtsgerichten: Barten, Bartenstein, Bischofsburg, Bischofstein, Creuzburg (Ostpr.), Domnau, Friedland (Ostpr.), Gerdauen, Guttstadt, Heilsberg, Landsberg (Ostpr.), Nordenburg, Preuß.-Eylau, Rastenburg, Rössel, Schippenbeil und Seeburg.3. Landgericht Braunsberg mit den Amtsgerichten: Braunsberg, Heiligenbeil, Liebstadt, Mehlsack, Mohrungen, Mühlhausen (Kr. Pr.-Holland), Preuß.-Holland, Saalfeld (Ostpr.), Wormditt und Zinten.4. Landgericht Insterburg mit den Amtsgerichten: Darkehmen, Goldap, Gumbinnen, Insterburg, Pillkallen und Stallupönen.5. Landgericht Königsberg mit den Amtsgerichten: Allenburg, Fischhausen, Königsberg (Prß.), Labiau, Mehlauken, Pillau, Tapiau und Wehlau.6. Landgericht Lyck mit den Amtsgerichten: Angerburg, Arys, Bialla, Johannisburg, Lötzen, Lyck, Marggrabowa, Nikolaiken, Rhein und Sensburg.7. Landgericht Memel mit den Amtsgerichten: Heydekrug, Memel, Prökuls und Ruß.8. Landgericht Tilsit mit den Amtsgerichten: Heinrichswalde, Kaukehmen, Ragnit, Skaisgirren, Tilsit und Wischwill.-----Die Provinz WESTPREUSSEN war 1897 in zwei Regierungsbezirke und in Stadt- und Landkreise unterteilt.1. Regierungsbezirk Danzig mit den Stadtkreisen Danzig und Elbing sowie den Kreisen:Berent, Danzig (Stadt), Danziger Höhe [Sitz: Danzig], Danziger Niederung [Sitz: Danzig], Dirschau, Elbing (Stadt), Elbing (Landkreis), Karthaus, Marienburg i. Westpr., Neustadt i. Westpr., Preußisch Stargard, Putzig.2. Regierungsbezirk Marienwerder mit den Stadtkreisen Graudenz und Thorn sowie den Kreisen:Briesen, Deutsch-Krone, Flatow, Graudenz (Landkreis), Konitz, Kulm, Löbau [Sitz: Neumark), Marienwerder, Rosenberg i. Westpr., Schlochau, Schwetz, Strasburg, Stuhm, Thorn (Landkreis), Tuchel.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Landkreis Landsberg am Lech - Bräuche und Feste...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Landkreis Landsberg am Lech - Bräuche und Feste im Jahr und im Leben ab 24.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Die kleine Mäusegemeinde
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kinderbuch, das erklärt, wie das Zusammenleben auf kommunaler Ebene organisiert ist.Auf dem Dachboden der Schule herrscht große Aufregung. Die Mäusegemeinde wird immer größer, und das Durcheinander auch! "So kann es nicht weitergehen, wir brauchen wieder mehr Ordnung", beschließen die Mäusegeschwister Margret und Malte. Gut, dass die weise Eule Elwira Rat weiß. "Schaut euch an, wie viele Menschen in Dörfern und Städten zusammen leben. Das muss auch gut organisiert werden", sagt sie, und erklärt Margret und Malte, wie die beiden die Gemeinschaft der Mäuse regeln können."Die kleine Mäusegemeinde" erklärt anschaulich und kindgerecht die wichtigsten Prinzipien der Kommunalpolitik. Vom Bürgermeister über Haushalt bis hin zu Beteiligungsmöglichkeiten der Bürger werden die wichtigsten kommunalen Themen spielerisch behandelt.Das Buch ist liebevoll illustriert und enthält in der Mitte eine doppelseitige Ansicht des Mäuserathauses, das die verschiedenen Arbeitsbereiche der Verwaltung zusätzlich verdeutlicht.Für Kinder ab 7 Jahren.www.maeusegemeinde.deUwe Brandl ist Bürgermeister der Stadt Abensberg, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebunds sowie Präsident des Bayerischen Gemeindetags.Michael Kugler ist Schulamtsdirektor der Staatlichen Schulämter in der Stadt und im Landkreis Landshut und Bildungsreferent.Die Illustrationen stammen von Anna-Lena Kühler.Zur 1. Auflage:"Indem mit diesem Buch die nächste Generation an die Regeln und Strukturen unseres kommunalen Gemeinwesens herangeführt wird, wird zugleich auch ein besonders wertvoller Betrag zur "politischen Bildung" für eine Zielgruppe geleistet, deren künftiges Wirken für die Zukunft unserer demokratischen Strukturen auf kommunaler Ebene eine wichtige Rolle spielen wird."(Prof. Dr. Wolf-Uwe Sponer, Leiter des Referats Landes- und Regionalplanung im Sächsischen Innenministerium, April 2018)"Uwe Brandl [erklärt] Kindern im Grundschulalter auf unterhaltsame und sehr anschauliche Weise die grundlegenden Prinzipien der Kommunalpolitik. Die kleinen Leserinnen und Leser werden dabei auf eine Reise durch die Mäusegesellschaft mitgenommen, an deren Ende nicht nur glückliche Mäuse, sondern vor allem auch schlaue Kinder stehen, die nun eine Ahnung davon haben, wie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft gelingt."(Sophia Reichardt vom VPK-Bundesverband e. V., Blickpunkt Jugendhilfe, Heft 2/2018)"Mit großen Buchstaben, kurzen Sätzen und ansprechenden Illustrationen ist das Buch für Kinder im Grundschulalter gut geeignet."(Carl-Friedrich Höck, DEMO, Ausgabe 05-06/2018)"Für eine zukunftsfeste Demokratie ist es essentiell, auch den nächsten Generationen Kenntnisse über die Regeln der Zusammenarbeit in lokalen Strukturen zu vermitteln. Wir dürfen allerdings nicht erst in der Oberstufe damit beginnen, bei Kindern und Jugendlichen Verständnis und Begeisterung für die kommunale Verwaltung zu wecken. Mit dem Buch über die kleine Mäusegemeinde hat der Autor Dr. Uwe Brandl Bildungs- und Unterhaltungsliteratur geschaffen, die explizit auf die kleinen Demokraten im Grundschulalter zugeschnitten ist. Zu lesen, wie sich das Chaos in der Mäusewelt durch den neuen Bürgermeister Max Mausemann, seine tierischen Helfer, ein paar Verhaltensregeln, eine Gemeindeordnung und die Aufstellung eines Haushalts lichtet und das Leben vor Ort strukturiert - das ist nicht nur sehr niedlich, sondern vor allem auch sehr lehrreich, übrigens sowohl für Kinder als auch für Erwachsene!"(Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer Deutscher Städte- und Gemeindebund)"Uwe Brandl [...] leistet einen unterhaltsamen Beitrag zur politischen Bildung der Kleinsten. [...] Die Geschichte selbst geht thematisch spannend und zügig voran. Daher ist eine nachträgliche Aufarbeitung der Begrifflichkeiten im Unterricht empfehlenswert."(www.stiftunglesen.de / Buchtipp, 01.02.2018)"Die Idee hinter dem Buch ist jedenfalls

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Historische Karte: Provinzen WESTPREUSSEN und O...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdruck. Für die tägliche Arbeit galt dies Karte als die Beste ihrer Zeit. Preußische Provinzen im Deutschen Reich. Außenformat (Breite x Höhe) 90 cm x 70 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte, die Meerstiefen sind flächig, in abgestuftem Blau. - Einige Unterstreichungen. Die Karte im Maßstab von 1:1 000 000 wurde um 30 % zum Original vergrößert. 1 mm auf der Karte sind ca. 700 Meter. Farblithographie von Anschütz, Simon und Kirchner nach Jungk.Auf der Karte finden wir Städte und Landgemeinden. Weiter sind ausgewiesen Kleinerer Wohnplatz, Oberförsterei, Schlösser, Ruine, Kloster, Badeort, Rettungsstation, Seehafen, Leuchtturm, Leuchtfeuer, Bahnhof, Eisenbahnstrecken, Poststrassen mit Personenpost, Kanäle und Dampfschiffverbindungen. Die russischen Ortsnamen sind der deutschen Aussprache gemäß geschrieben worden.[Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g]Die Provinz OSTPREUSSEN war 1897 in acht Landgerichte mit 71 Amtsgerichten eingeteilt:1. Landgericht Allenstein mit den Amtsgerichten: Allenstein, Gilgenburg, Hohenstein, Neidenburg, Ortelsburg, Osterode (Ostpr.), Paffenheim, Soldau, Wartenburg und Willenberg.2. Landgericht Bartenstein mit den Amtsgerichten: Barten, Bartenstein, Bischofsburg, Bischofstein, Creuzburg (Ostpr.), Domnau, Friedland (Ostpr.), Gerdauen, Guttstadt, Heilsberg, Landsberg (Ostpr.), Nordenburg, Preuß.-Eylau, Rastenburg, Rössel, Schippenbeil und Seeburg.3. Landgericht Braunsberg mit den Amtsgerichten: Braunsberg, Heiligenbeil, Liebstadt, Mehlsack, Mohrungen, Mühlhausen (Kr. Pr.-Holland), Preuß.-Holland, Saalfeld (Ostpr.), Wormditt und Zinten.4. Landgericht Insterburg mit den Amtsgerichten: Darkehmen, Goldap, Gumbinnen, Insterburg, Pillkallen und Stallupönen.5. Landgericht Königsberg mit den Amtsgerichten: Allenburg, Fischhausen, Königsberg (Prß.), Labiau, Mehlauken, Pillau, Tapiau und Wehlau.6. Landgericht Lyck mit den Amtsgerichten: Angerburg, Arys, Bialla, Johannisburg, Lötzen, Lyck, Marggrabowa, Nikolaiken, Rhein und Sensburg.7. Landgericht Memel mit den Amtsgerichten: Heydekrug, Memel, Prökuls und Ruß.8. Landgericht Tilsit mit den Amtsgerichten: Heinrichswalde, Kaukehmen, Ragnit, Skaisgirren, Tilsit und Wischwill.-----Die Provinz WESTPREUSSEN war 1897 in zwei Regierungsbezirke und in Stadt- und Landkreise unterteilt.1. Regierungsbezirk Danzig mit den Stadtkreisen Danzig und Elbing sowie den Kreisen:Berent, Danzig (Stadt), Danziger Höhe [Sitz: Danzig], Danziger Niederung [Sitz: Danzig], Dirschau, Elbing (Stadt), Elbing (Landkreis), Karthaus, Marienburg i. Westpr., Neustadt i. Westpr., Preußisch Stargard, Putzig.2. Regierungsbezirk Marienwerder mit den Stadtkreisen Graudenz und Thorn sowie den Kreisen:Briesen, Deutsch-Krone, Flatow, Graudenz (Landkreis), Konitz, Kulm, Löbau [Sitz: Neumark), Marienwerder, Rosenberg i. Westpr., Schlochau, Schwetz, Strasburg, Stuhm, Thorn (Landkreis), Tuchel.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Das Kriegsende 1945 in Landsberg a. L. und die ...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Landsberger Heimatforscher Heinrich Pflanz hat in jahrzehntelanger Arbeit eine Dokumentation über die letzte Phase des Zweiten Weltkrieges und die Nachkriegszeit im Landkreis Landsberg a. L. zusammengestellt. Entstanden ist ein in dieser Form wohl einmaliger Einblick in die Lebenswelt der Menschen kurz vor und nach dem Kriegsende 1945, die geprägt war vom Zusammenbruch des Dritten Reiches, von den letzten Kämpfen einzelner Einheiten der Deutschen Wehrmacht, von Tieffliegerangriffen auf Zivilisten, von marodierenden Soldaten der Alliierten beim Einmarsch und dem Chaos der Nachkriegszeit, in dem die Willkür der französischen und amerikanischen Besatzer und Fremdarbeiterbanden das Leben der Menschen leidvoll bestimmten. Es herrschten Angst, Unsicherheit und allgemeine Rechtlosigkeit.Heinrich Pflanz ist es gelungen, diese Zeit durch Dokumente, Fotos, Beschreibungen von Lebensschicksalen und viele authentische Zeitzeugenberichte lebendig und anschaulich darzustellen und damit nachempfindbar zu machen.Die Geschehnisse im Landkreis Landsberg a. L. stehen dabei auch beispielhaft für das Schicksal der Menschen in anderen Regionen Deutschlands, in denen mit der Kapitulation am 8. Mai 1945 nicht der erhoffte Frieden einkehrte, sondern sich Not, Gewalt, Leid und Unfreiheit fortsetzten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Die Entwicklung des Volksschulwesens im Landkre...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch stellt ein Stück bayerische Schulgeschichte am Beispiel des Landkreises Landsberg am Lech vor. Es veranschaulicht Schulverordnungen, Erlasse und Schulpflicht im politischen Zusammenhang und in ihrer Realität. Der Wandel der Bildungs- und Erziehungsziele wird anhand der wichtigsten Lehrpläne herausgearbeitet, ebenso die verschiedenen Lehr- und Unterrichtsmethoden. Eine alltagsgeschichtliche Darstellung des Volksschulwesens mit Bittbriefen von Lehrern, Beschwerden, Zeugnissen etc. vermittelt realitätsnahe Atmosphäre. Zahlreiche Quellen dokumentieren die Rahmenbedingungen des Unterrichts und zeigen die Schwierigkeiten - insbesondere auf dem Land - auf. Die Lehrerpersönlichkeit, seine Ausbildung, Besoldung, Sorgen und Nöte, sowie seine "Schulstube" wird genauer betrachtet und mit vielen Beispielen wird ein lebendiges Bild der damaligen Schulwirklichkeit umrissen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Landkreis Landsberg am Lech
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Landkreis Landsberg am Lech ist seit alters her eine Grenzregion. Am Lechfluss treffen bayerische und schwäbische Traditionen aufeinander und die Dialekte vermischen sich. Gleichzeitig durchlaufen seit der Römerzeit wichtige Fern- und Handelsstraßen das Lechgebiet. Heute sind im Landkreis ebenso landwirtschaftliche und handwerkliche Traditionen anzutreffen wie moderne Industrieanlagen. Die kulturelle Vielfalt prägt das Leben in den Städten und Dörfern des Landkreises spürbar und kommt in einer starken Heimatverbundenheit zum Ausdruck.Dieses Heimatbuch gibt einem umfassenden Überblick zu Vergangenheit und Gegenwart des Landkreises Landsberg am Lech. Berücksichtigt werden unter anderem Geschichte, Brauchtum, Landschaft, Kunst, Wirtschaft und Verkehr im Landkreis, weiter werden die Stadt Landsberg und die Gemeinden vorgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Landkreis Landsberg am Lech
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Landkreis Landsberg am Lech, am östlichen Rand Oberbayerns zwischen Ammersee und Lech gelegen und vergrößert durch Gebietsteile aus dem schwäbischen Bezirk, begegnen sich Kunst und Kultur Altbayerns und Schwabens. Entsprechend bunt und vielgestaltig sind Brauchtum und Traditionen. Ein Autorenteam stellt dies eindrucksvoll in Wort und Bild dar, basierend auf Umfragen und gegliedert in Jahreskreis und Lebenslauf. Verwendung findet reiches historisches Bildmaterial. Berücksichtigt wird weiter auch das Wallfahrtswesen. Als besondere Höhepunkte im Verlauf des Jahres werden das Heilige Grab von Stadl , die Vilgertshofener Stumme Prozession , sowie die Krippen-Tradition in Landsberg beschrieben. Auch die abgegangene Tradition des Passionsspiels findet Erwähnung.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Achselschwang
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Utting am Ammersee ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech. Utting am Ammersee liegt im Bezirk Oberbayern im Landkreis Landsberg am Lech. Es existieren folgende Gemarkungen: Holzhausen am Ammersee und Utting am Ammersee. Die ältesten Spuren menschlicher Siedlungstätigkeit in Utting gehen bis ins zweite Jahrhundert v. Chr. zurück (Keltenschanze). Während der Römerzeit führt eine Nebenstraße der Via Claudia Augusta an Utting vorbei und lässt auf einen Fortbestand menschlicher Siedlungstätigkeit im Ort schließen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot