Angebote zu "Dresden" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Landsberg, A. B. von: Das Grüne Gewölbe in Dresden
16,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Grüne Gewölbe in Dresden, Autor: Landsberg, A. B. von, Verlag: HardPress Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 158, Informationen: Paperback, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Buch - Man möchte immer weinen und lachen in einem
19,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine sensationelle Erstveröffentlichung:Einer der scharfsichtigsten Chronisten deutscher Geschichte über die "wilden Münchner Tage" 1919"Eine unentbehrliche Lektüre." Christopher Clark"Man ist sofort eingenommen von Klemperers Ton." Daniel KehlmannZum ersten Mal gedruckt: Victor Klemperers Schilderung des Chaos nach dem Ersten Weltkrieg und des Scheiterns der Münchner Räterepublik. Solch genaue, anschauliche Momentaufnahmen aus der belagerten Stadt findet man nirgendwo sonst. Ein bewegendes, mit Spannung zu lesendes Gesamtbild von diesem entscheidenden Wendepunkt der deutschen Geschichte - aus der Revolution von 1918/19 ging nicht nur die erste deutsche Demokratie hervor, zugleich kündigte sich in ihr das kommende Unheil an.Mit einem Vorwort von Christopher Clark und einem historischen Essay von Wolfram Wette"Klemperer ist vergleichbar mit Heine, der in seinen Artikeln über die Revolution gleich nah und gleich genau und gleich erzählmächtig ist wie Klemperer." Martin Walser"Ein sensationelles Zeugnis. Hier entdeckt man einen ganz neuen Victor Klemperer." Alexander Cammann, Die Zeit"Diese Berichte und Notizen sind ein wahrhaftiger Spiegel ihrer Zeit." Andreas Kilb, F.A.Z."Diese liberale, an Montesquieu geschulte Perspektive zeichnet Klemperers in der Reihe der vielen literarischen Revolutionsberichte - etwa von Thomas Mann, von Erich Mühsam oder Josef Hofmiller - aus. Sie ermöglichte ihm berührende Charakteristiken auch derjenigen Personen, deren politische Überzeugungen ihm fremd waren." Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung"Eine Sensation." Marc Reichwein, Literarische Welt" Scharfsinniger Zeitzeuge im deutschen Schicksalsjahr " Bernd Noack, Nürnberger Nachrichten, 22.07.2015" [...] [ein] aufsehenerregende[r] Band [...] " Berliner Morgenpost, 17.07.2015" Mit seiner Unmittelbarkeit des Berichtens "von mitteninne" vermag dieses Buch sehr zu beeindrucken. " Cornelia Geissler, Berliner Zeitung, 14.07.2015" Präzise und anschaulich schildert [Victor Klemperer] [...] die verwickelten Geschehnisse im revolutionär aufgeheizten München. " Sibylle Peine, dpa, 14.07.2015" [...] eine Sensation, nicht nur was seinen Gegenstand betrifft, nämlich die Wirren der Münchner Räterepublik nach dem Ende des Ersten Weltkriegs, sondern auch als Ereignis im Leben des Chronisten Klemperer selbst. " Marc Reichwein, Die Welt, 11.07.2015" Victor Klemperers großartiges "Revolutionstagebuch" aus dem Jahr 1919 führt uns zurück in eine turbulente Zeit. " Knut Cordsen, Bayern 2, 11.07.2015" [D]iese Chroniken, die [Victor Klemperer] geschaffen hat über das Revolutionsdrama von München 1919, sind eine wahre Meisterleistung. ", ZDF Aspekte, 10.07.2015" Die Sensation [...] liegt in den fünfzehn Reportagen, die Klemperer [...] verfasst hat und die hier zum ersten Mal gemeinsam veröffentlicht sind. " Andreas Kilb, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.07.2015" Klemperer erweist sich [...] erneut [...] als brillanter Reporter und kluger Essayist [...] " Alexander Camman, 0.07.2015, Die ZeitVictor Klemperer wurde 1881 in Landsberg/Warthe als achtes Kind eines Rabbiners geboren. 1890 übersiedelte die Familie nach Berlin, wo der Vater zweiter Prediger einer Reformgemeinde wurde. Er studierte von 1902 bis 1905 Philosophie, Romanistik und Germanistik in München, Genf, Paris, Berlin. Bis er 1912 das Studium in München wieder aufnahm, lebte er in Berlin als Journalist und Schriftsteller.1940 erfolgte eine Zwangseinweisung in ein Dresdener Judenhaus. Nach seiner Flucht aus Dresden im Februar 1945 kehrte Klemperer im Juni aus Bayern nach Dresden zurück. 1950 wurde Abgeordneter des Kulturbundes in der Volkskammer der DDR und erhielt 1952 Nationalpreis III. Klasse. 1960 verstarb Victor Klemperer in Dresden.Geschwister-Scholl-Preis 1995.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Ballonfahren
219,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der alte Menschheitstraum des Fliegens - Erleben Sie ihn in einer urspruenglichen Form und geniessen Sie eine Ballonfahrt von Jochen Schweizer! Seit dem ersten Ballonflug 1788 hat diese Fortbewegungsart nichts von ihrer Faszination eingebuesst und deshalb goennen sich immer mehr Menschen den Blick aus dem Korb.DE,Niedersachsen,Braunschweig,38100;DE,Niedersachsen,Hannover,30159;DE,Niedersachsen,Raum Oldenburg,26123;DE,Niedersachsen,Salzgitter,38226;DE,Niedersachsen,Wolfsburg,38440;DE,Hessen,Raum Frankfurt,60311;DE,Hessen,Raum Kassel,34376;DE,Hessen,Naturpark Diemelsee,34508;DE,Hessen,Raum Rhön,36129;DE,Hessen,Raum Wiesbaden,65183;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Aachen,52146;DE,Nordrhein-Westfalen,Bergisch Gladbach,51465;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Bochum,58455,44797;DE,Nordrhein-Westfalen,Bonn,53175;DE,Nordrhein-Westfalen,Brühl,50321;DE,Nordrhein-Westfalen,Dorsten,46282;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Dortmund,44359;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Duisburg,47137;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Düsseldorf,40213;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Essen,45121;DE,Nordrhein-Westfalen,Gelsenkirchen,45883;DE,Nordrhein-Westfalen,Gladbeck,45964;DE,Nordrhein-Westfalen,Grefrath,47929;DE,Nordrhein-Westfalen,Kamp-Lintfort,47475;DE,Nordrhein-Westfalen,Köln,50739;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Leverkusen,51519;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Lüdinghausen,59394;DE,Nordrhein-Westfalen,Marl,45770;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Münster,48149;DE,Nordrhein-Westfalen,Naturpark Homert,58840;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Wuppertal,42103;DE,Berlin,Raum Berlin (Ost),15344;DE,Thüringen,Raum Grabfeld,98631;DE,Thüringen,Raum Meiningen,98617;DE,Sachsen,Raum Bautzen,02627;DE,Sachsen,Raum Chemnitz,09387;DE,Sachsen,Dresden,01097;DE,Sachsen,Raum Freiberg,09599;DE,Sachsen,Sächsische Schweiz,01796;DE,Baden-Württemberg,Raum Backnang,71522;DE,Baden-Württemberg,Raum Bad Mergentheim,97944;DE,Baden-Württemberg,Bad Saulgau,07581;DE,Baden-Württemberg,Raum Bad Waldsee,07524;DE,Baden-Württemberg,Raum Baden-Baden,76437;DE,Baden-Württemberg,Bretten,75015;DE,Baden-Württemberg,Ellwangen,73479;DE,Baden-Württemberg,Eppingen,75031;DE,Baden-Württemberg,Raum Gingen an der Brenz,89537;DE,Baden-Württemberg,Raum Göppingen,73033;DE,Baden-Württemberg,Heidelberg,69124;DE,Baden-Württemberg,Heilbronn,74072;DE,Baden-Württemberg,Herrenberg,71083;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;DE,Baden-Württemberg,Laupheim,88471;DE,Baden-Württemberg,Raum Leutkirch im Allgäu,88299;DE,Baden-Württemberg,Raum Ludwigsburg,71634;DE,Baden-Württemberg,Mannheim,68163;DE,Baden-Württemberg,Pforzheim,75172;DE,Baden-Württemberg,Pfullendorf,88630;DE,Baden-Württemberg,Ravensburg,88276;DE,Baden-Württemberg,Raum Reutlingen,72764,72525;DE,Baden-Württemberg,Raum Sigmaringen,88499;DE,Baden-Württemberg,Sinsheim,74889;DE,Baden-Württemberg,Stuttgart,70173;DE,Baden-Württemberg,Raum Stuttgart,70182;DE,Baden-Württemberg,Tübingen,72070;DE,Baden-Württemberg,Raum Ulm,89081;DE,Bremen,Raum Bremen,28203;DE,Saarland,Raum Blieskastel,66440;DE,Saarland,Raum Bostalsee,66625;DE,Saarland,Raum Homburg,66424;DE,Saarland,Raum Illingen,66557;DE,Saarland,Raum Lebach,66822;DE,Saarland,Raum Merzig,66663;DE,Saarland,Raum Neunkirchen,66538;DE,Saarland,Saarbrücken,66740,66131;DE,Saarland,Raum St. Wendel,66916;DE,Saarland,Raum Tholey,66636;DE,Saarland,Raum Zweibrücken,66482;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Bad Kreuznach,55543;DE,Rheinland-Pfalz,Bad Neuenahr-Ahrweiler,53474;DE,Rheinland-Pfalz,Germersheim,76726;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Kaiserslautern,67655;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Koblenz,56281,56070;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Limburg,65549;DE,Rheinland-Pfalz,Ludwigshafen,67069;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Mainz,55469,55116;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Pirmasens,66953;DE,Rheinland-Pfalz,Speyer,67346;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Trier,54343;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Worms,67292;DE,Bayern,Ansbach,91522;DE,Bayern,Augsburg,86368;DE,Bayern,Bad Kissingen,97688;DE,Bayern,Raum Bad Kissingen,97616;DE,Bayern,Raum Bamberg,96135;DE,Bayern,Bayreuth,95447;DE,Bayern,Raum Chiemsee,83339;DE,Bayern,Raum Coburg,96253,96476,96450;DE,Bayern,Donauwörth,86609;DE,Bayern,Raum Ebern,96106;DE,Bayern,Raum Erlangen-Höchstadt,91074;DE,Bayern,Raum Forchheim,91320;DE,Bayern,Fürstenfeldbruck,82256;DE,Bayern,Raum Haßfurt,97437;DE,Bayern,Raum Hof,95213;DE,Bayern,Ingolstadt,85051;DE,Bayern,Inning am Ammersee,82266;DE,Bayern,Kempten,87437;DE,Bayern,Raum Kempten,87490;DE,Bayern,Raum Kronach,96268,96317;DE,Bayern,Krumbach (Schwaben),86381;DE,Bayern,Raum Kulmbach,95502,95326;DE,Bayern,Landsberg am Lech,86859;DE,Bayern,Raum Landsberg am Lech,86859;DE,Bayern,Lichtenfels,96215;DE,Bayern,Raum Mellrichstadt,97638;DE,Bayern,Memmingen,87700;DE,Bayern,München,82234;DE,Bayern,Raum München,83626;DE,Bayern,Raum Neuschwanstein,87637;DE,Bayern,Neustadt an der Aisch,91413;DE,Bayern,Nördlingen,86720;DE,Bayern,Raum Passau,94086;DE,Bayern,Raum Roth,91186;DE,Bayern,Rothenbrug ob der Tauber,91541;DE,Bayern,Raum Schwabmünchen,86830;DE,Bayern,Raum Schweinfurt,97421;DE,Bayern,Starnberg,82319;DE,Bayern,Straubing,94315;DE,Bayern,Raum Tegernsee,83684;DE,Bayern,Weilheim in Oberbayern,82362;DE,Bayern,Raum Weißenburg-Gunzenhausen,91785;DE,Bayern,Raum Würzburg,97234;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Netzkarten und Bezirkskarten der Deutschen ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachschlagewerk - A 4 Quer, 72 Seiten, Taschenbuch, Nachdruck, Stand: 1. Oktober 1935INHALT:AllgmeinesNetzkarten Anschlußbezirkskarten BezirksteilmonatskartenAusgabe der Netz- und BezirkskartenRückgabe der Karten und Erstattung der SicherheitsgebührErstattung von Fahrgeld für nicht ausgenutzte KartenBezirkskarten für die Berliner Stadt-Ring-VorortbahnenNetzkarte für den Hamburg-Altonaer Stadt- und VorortverkehrVerzeichnis der aneinander anschließenden KartenA. Aneinander anschließende NetzeB. Aneinander anschließende BezirkskartenC. Bezirkskarten, die an Netzkarten anschließenVerzeichnis der Ausgabestellen:I. NetzkartenII. BezirkskartenÜbersichtskartenNetzkartenNetz 1 (Ostpreußen)Netz 2 (Ostpreußen-Berlin)Netz 3 (Schlesien)Netz 4 (Pommern-Grenzmark)Netz 5 (Sachsen)Netz 6 (Sachsen-Thüringen)Netz 7 (Thüringen-Hessen)Netz 8 (Nordbayern)Netz 9 (Südbayern)Netz 10 (Südwestdeutschland)Netz 11 (Frankfurt (Main))Netz 12 (Rheinland)Netz 13 (Ruhrgebiet)Netz 14 (Niedersachsen)Netz 15 (Hamburg-Bremen)Netz 16 (Berlin)Netz 17 (Ostsee)Netz 18 (Leipzig)Netzkarten für die ganze Reichsbahn (ohne Übersichtskarte)BezirkskartenAltona 101 (Nord)Altona 102 (West)Altona 103 (Süd)Altona 104 (Ost)Altona 105 (Mitte)Augsburg 121 (Augsburg I)Augsburg 122 (Augsburg II)Augsburg 123 (Kempten)Berlin 141 (Nord)Berlin 142 (Ost)Berlin 143 (Süd)Berlin 144 (West)Berlin 145 (Mitte)Berlin 146 (Nordwest)Berlin 147 (Nordost)Berlin 148 (Südost)Brelau 161 (Breslau West)Brelau 162 (Breslau Ost)Brelau 163 (Kirschberg (Riesengeb.))Brelau 164 (Görlitz)Brelau 165 (Liegnitz)Dresden 181 (Dresden)Dresden 182 (Ostsachsen)Dresden 183 (Leipzig)Dresden 184 (Chemnitz)Dresden 185 (Vogtland)Dresden 186 (Leipzig-Halle)Dresden 187 (Mittleres Sachsen)Erfurt 201 (Mittelthüringen)Erfurt 202 (Ostthüringen)Erfurt 203 (Südthüringen)Erfurt 204 (Westthüringen)Erfurt 205 (Thüringen-Leipzig)Essen 221 (Ruhr/Münster)Essen 222 (Niederrhein)Essen 223 (Industriegebiet)Essen 224 (Dortmund-MGladbach)Essen 225 (Westfalen (Mitte))Frankfurt (Main) 241 (Frankfurt (Main))Frankfurt (Main) 242 (Westerwald)Frankfurt (Main) 243 (Oberhessen)Frankfurt (Main) 244 (Lahn)Frankfurt (Main) 245 (Gießen)Halle 261 (Halle (Saale))Halle 262 (Niederlausitz)Halle 263 (Torgau)Halle 264 (Dessau)Hannover 281 (Hannover)Hannover 282 (Bremen)Hannover 283 (Bielefeld)Hannover 284 (Braunschweig)Hannover 285 (Magdeburg)Hannover 286 (Altmark)Karlsruhe 301 (Mannheim)Karlsruhe 302 (Karlsruhe)Karlsruhe 303 (Freiburg (Breisg.))Karlsruhe 304 (Konstanz)Karlsruhe 305 (Heidelberg)Kassel 321 (Hessen-Kassel)Kassel 322 (Südhannover)Kassel 323 (Nordhausen)Kassel 324 (Kassel Ost)Kassel 325 (Westfalen Ost)Köln 341 (Rund um Köln)Köln 342 (Aachen-Wuppertal)Köln 343 (Mittelrhein)Köln 344 (Eifel)Königsberg 361 (Elbing)Königsberg 362 (Königsberg (Pr))Königsberg 363 (Allenstein)Ludwigshafen 381 (Rheinpfalz)Mainz 401 (Rhein-Main)Mainz 402 (Rund um Mainz-Wiesbaden)Mainz 403 (Rund um Worms)München 421 (Süd)München 422 (Südost)München 423 (Nord)München 424 (Südwest)Münster 441 (Münster (Westf))Münster 442 (Osnabrück)Münster 443 (Osnabrück-Bremen-Hannover)Münster 444 (Oldenburg)Nürnberg 461 (Unterfranken)Nürnberg 462 (Mittelfranken-Oberfranken)Nürnberg 463 (Mittelfranken-Oberpfalz)Nürnberg 464 (Drei Franken)Nürnberg 465 (Mittelfranken-Schwaben)Oppeln 501 (Oppeln-Oberschlesien)Osten 521 (Frankfurt (Oder))Osten 522 (Glogau)Osten 523 (Landsberg (Warthe))Osten 524 (Schneidemühl)Regensburg 541 (Donau)Regensburg 542 (Oberpfalz)Regensburg 543 (Oberfranken)Regensburg 544 (Bayerischer Wald)Saarbrücken 551 (Trier)Saarbrücken 552 (Saarbrücken)Schwerin 561 (Mecklenburg (Ost))Schwerin 562 (Mecklenburg (West))Stettin 581 (Mittelpommern Ost)Stettin 582 (Mittelpommern West)Stettin 583 (Ostpommern)Stettin 584 (Westpommern)Stuttgart 601 (Stuttgart)Stuttgart 602 (Reutlingen)Stuttgart 603 (Gmünd (Schwäbisch))Stuttgart 604 (Heilbronn)Stuttgart 605 (Ulm)Wuppertal 641 (Dortmund-Köln)Wuppertal 642 (Düsseldorf-Siegen)Wuppertal 643 (Soest-Solingen)Wuppertal 644 (Süd-Westfalen) Bezirkskarten für dieBerliner Stadt-Ring-Vorortbahnen Große Karte (ganzer Bereich) Kleine Karte (Stadt- u. Ringb. U. Nahzone) Netzkarte für denHamburg-Altonaer Stadt- und Vorortverkehr

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Junkers Flugzeugbau und Flugzeug Motoren Werke ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgeber Eberhard Hälbig, Broschüre in A 4 mit 80 Seiten, 30 Fotos, Abbildungen und Pläne.Eberhard Hälbig hat bereits mehre Bücher über den "Luftkrieg im Raum Eisenach 1943-1945" sowie über die "Luftschlacht am 27.9.1944 über Thüringen und Hessen" publiziert.Das neue Buch setzt allerdings eine ganz besondere Reihe fort. Begonnen hat dies mit einem Buch über das "BMW Flugmotorenfabrik Eisenach 1939-1945". Jenes, wie nun auch die Gothaer Schrift, stützen sich auf die Beschreibung der UNITED STATES STRATEGIC BOMBING SURVEY vom Juni 1945.Diese Berichte basieren auf geheimdienstlichen Quellen, die praktisch von allen Zielobjekten für Bombenangriffe und deren Wirksamkeit gemacht wurden, sowohl vom Europäischen als auch vom Pazifischen Kriegsschauplatz.Die Akte ist eine Übersetzung des Originals umrahmt mit Karten, Fotos und Tabellen. Dazu kommen US-Luftaufnamen, welche am Tag der Bombartierung und später gemacht wurden. Fotos der am Angriff beteiligten Flugzeugtypen.Inhalt1. Vorwort 32. Die produzierten Flugzeuge Ju 52, Ju 87, Ju 88, Ju 188 und Ju 88 63. Die produzierten Motoren Jumo- 211, 213 und 004 74. Inhalt 85. Luftbild vom 16. August 1944. An dem Tag bombardierten amerikanischeB-17-Verbände das Junkersgelände in Dessau 106. Junkers Flugzeug- und Motorenwerke 12I. Überblick 12II. Das Werk und seine Bedeutung für die Wirtschaft des Feindes 14III. Die Angriffe 20IV. Die Effektivität der Bombardierungen 22V. Sachdienlichkeit der Daten in Bezug zu anderen Studien 33 VI. Auswertungen und Schlussfolgerungen 33Anhänge 34ÜbersichtA Die Entwicklung der verschieden Werksteile 34B Übersichtskarte der Werkstandorte 35C Karte des Flugzeugwerkes Dessau und ausgelagerte Standorte Salzwedel, Bad Lauchstadt, Weissenfels, Merseburg, Zeitz, Brandis, Falkenau, Eilenburg, Bitterfeld, Burgkemnitz, Raguhm und Saalfeld 36D Aschersleben Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Leopoldshal,Giersleben, Wintershall und Gr. Schierstedt 37E Halberstadt Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Torgau, Brottwitz, Muhlberg, Kleinwangen, Dresden und Plauen 38F Leopoldshall Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Stassfurt und Themar 39G Schönebeck Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Neustadt, Warnsdorf, Obergrund, Tarthun, Uftrungen und Muhlhausen 40H Bernburg Flugzeugwerk und ausgelagerte StandorteNiederorschel und die Langenwerke in Langensalza 41I Leipzig Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Esperstedt, Oschatz, Glauchau, Crimmitschau und Reichenbach 42J Breslau Flugzeugwerk und der ausgelagerte Standort Hilbetten 43K Dessau Otto Mader Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Neubrandenburg, Thiessen, Aken, Mosigkau, Altenburg, Muldenstein und Brandis 44L Dessau Hauptverwaltung Flugzeugwerke und ausgelagerte Standorte Akten, Oberursel, Crimmitschau, Muldenstein, Pouch, Gelenau und Mildensee 45M Köthen Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Trebbischau, Oberlungwitz und die Nord-Werke 46N Magdeburg Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Tangermünde, Wernigerode, Lengenfeld, Bergen, Ellefeld, Ebersbach und die Nordwerke 47O Kassel Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Immenhausen, Örshausen, Grimmitschau, Venusberg, Bracht, Grifte und Ziegenhain 48P Prag Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Pürglitz, Lodenitzund Moderschan 49Q Leipzig Flugzeugwerk mit Lindenthal und ausgelagerte Standorte Landsberg, Grossbothen, Treuen, Crimmitschau, Werdau, Aue, Königinhof, die Nordwerke und Strakonitz 50R Stasbourg Flugzeugwerke und ausgelagerte Standorte Schiltigheim, Rheinhafen, Mutzig, Lützelhausen, Rotau, Benfeld, Illkirch und Neuhof 51S Markleeberg Flugzeugwerke und ausgelagerte Standorte Zwenkau,Gersdorf - Stollberg, Hohenstein-Ernsthal und dem Rittergut Klein Zschocher 52T Zittau Flugzeugwerk und ausgelagerte Standorte Reichnenau,Semil und Lautersdorf 53U Organigramm des Junkers Konzerns 54V Personalverzeichnis der F

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Obusse in Deutschland 01
58,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Obusgeschichte in Nord-, Mittel- und dem früheren Ostdeutschland ist praktisch ein Streifzug durch die Gesamtentwicklung des fahrdrahtgebundenen gleislosen Omnibusses – von den ersten Versuchen anno 1882 bis hin zum modernen Niederflurwagen. Die Hintergründe sowohl der Entstehung als auch der Stillegung der insgesamt 53 hier ausführlich dargestellten Anlagen sind sehr vielschichtig. Hatten die ersten „Gleislosen Bahnen“ noch der Erprobung neuer Techniken gedient, so bot die Industrie schon bald ein leistungsfähiges, energiesparendes und umweltschonendes Verkehrsmittel an, das im Personen- und teils auch im Güterverkehr auf beachtliche Beförderungszahlen kam. Auch in den 30er Jahren, als sich mit dem Anbruch der neuen Ära der Begriff „Obus“ etablierte, gab es in Nord- und Mitteldeutschland „bahnbrechende“ Anlagen. So zählte Spandau zu den ersten drei neuen Obusbetrieben jener Zeit, während Oldenburg das erste richtige Stadtnetz erhielt. Fielen die meisten westdeutschen Betriebe in den 50er und 60er Jahren dem Wahn einer „autogerechten Stadt“ zum Opfer, so setzte man in der DDR vielerorts weiterhin auf den Obus. Den letzten Obusbetrieb Nord- und Mitteldeutschlands finden wir heute in Eberswalde. Das voluminöse, übersichtliche und reich illustrierte Standardwerk behandelt folgende Betriebe: Berlin: Wilmersdorf 1882, Akkubusse 1898/1900, Teltower Kreisbahn 1902, Oberschöneweide 1902, Niederschöneweide 1904-05, Steglitz 1912, Spandau – Staaken 1933-52, Steglitzer Obusnetz 1935-65, Ost-Berliner Obusnetz 1951-73 Potsdam: Babelsberger Obusbetrieb 1949-95 Eberswalde: Gleislose Bahn 1901/02, Obusbetrieb seit 1940 Projekte in Schöneiche, Cottbus, Frankfurt (Oder), Neubrandenburg, Stralsund und Rostock Flensburg: Ballastbrücke – Marienhölzungsweg 1943-57 Kiel: Obusbetrieb nach Toweddern und Kroog 1944-64 Hamburg: Blankenese – Marienhöhe 1911-14, Hafenschleppbahn Altona 1912-50, Harburger Obusbetrieb 1949-58 Bremen: Gleislose Bahnen auf der Parkallee 1910-12 und in Arsten 1910-16, Obusbetrieb Gröpelingen – Burgdamm 1949-61 Bremerhaven: Obusbetrieb nach Lehe und Schiffdorf 1947-58 Oldenburg: Der Trollibus, das erste deutsche Stadtnetz 1936-57 Jever: Pekol-Überlandstrecke nach Wilhelmshaven 1944-54 Wilhelmshaven: Obusbetrieb zur Marinewerft 1943-60 Osnabrück: Das grosse Stadtnetz 1949-68 Hannover: Obusbetrieb Langenhagen – Lister Meile 1937-58 Hildesheim: Obusbetrieb in den Hildesheimer Wald und zur Marienhöhe 1943-69 Magdeburg: Mit dem Obus nach Südwest 1951-70 Bitterfeld / Elbingerode: Oberleitungs-Lkw 1984-89 Erfurt: Nach Hochheim, Melchendorf und Ringelberg 1948-75 Weimar: Obusbetrieb in der Goethestadt 1947-93 Gera: Obusbetrieb zwischen Dornaer Strasse und dem Bergarbeiterkrankenhaus 1939-77 Greiz: Obusbetrieb St. Adelheid – Greiz – Elsterberg 1945-69 Zwickau: Mit dem Obus vom Poetenweg nach Weissenborn und Stenn 1938-77 Leipzig: Elektrotechnische Ausstellung 1912, Obusbetrieb nach Markranstädt, Zwenkau und zur Lipsiusstrasse 1938-75 Wurzen: Gleislose Industriebahn 1905-28 Grossbauchlitz: Mühlenbahn 1905-14 Königstein a.d. Elbe: Gleislose Bielatalbahn 1901-04 Dresden: Dresdner Haide-Bahn 1903-05, Obusbetrieb 1947-75 Hoyerswerda: Obusbetrieb in der Neustadt 1989-94 Projekte in Altenburg (Thüringen), Halle a.d. Saale, Eisenach, Suhl, Chemnitz, Plauen und Bad Schandau Frühere deutsche Ostgebiete: Gleislose Bahn Breslau – Brockau 1912-13, Waldenburg 1944, Liegnitz 1943, Landsberg a.d. Warthe 1943, Danzig/Gdingen 1943, Allenstein 1939, Königsberg (Ostpreussen) 1943, Insterburg 1936

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot